Anmeldung und Bedingungen

Sie können sich online über das unten stehende Formular zu unseren Schulungen anmelden.

Übersicht Schulung

Modul 1 - Theoretischer Überblick DACHPROTECT® allgemein, Verklebung mit Flächenkleber WB-1 und LM-1 auf verschiedenen Untergründen, Nahtverbindungen, Ecken, Entwässerung, Wandanschlüsse

Modul 2 - Praxis Handling großer Bahnen am Bauvorhaben, Nahtverbindungen, Ecken, Attika, Rohrdurchführungen, Dachränder, Übergänge, Entwässerung

Modul 3 - Theoretischer Abschlussteil Flachdachrichtlinie, rechtliche Grundlagen, technische Grundlagen (Konstruktion, Planung, Sanierung), Mehrwerte mit DACHPROTECT®

Akademieteilnahme und Voraussetzungen für DACHPROTECT® Partnerbetriebe

  • Voraussetzungen für eine Zertifizierung zum DACHPROTECT® Partnerbetrieb:
    Partnerbetriebe verpflichten sich als Betrieb zur erfolgreichen Teilnahme an den Schulungsmodulen 1 bis 3. Dazu wurden mindestens 2 Bauvorhaben umgesetzt (per Foto belegt). Bei wechselnden Mitarbeitern im Partnerbetrieb muss mindestens eine Person des Partnerbetriebes alle Module durchlaufen haben, um als Partnerbetrieb anerkannt zu sein/bleiben.
  • Leistungen von Hanse Baustoffe:
    Bereitstellung von Experten für DACHPROTECT® EPDM Dachbahnen, Raum, Schulungsunterlagen, Seminarverpflegung, kostengünstige Hotels an den jeweiligen Seminarorten, sämtliche Materialien für die praktischen Übungen und Demonstrationen