Neubau Gauben 22 m², HH-Bramfeld – 07/2015

Neubau von zwei Dachgauben in ein bestehendes Satteldach

Dachbeschreibung: Dachgauben mit Holzdach, Bedachung: OSB + EPDM + Rinne

Arbeitsbeschreibung

In einem Mehrfamilienhaus in Hamburg sollten zwei Dachgauben mit den Maßen ca. 4,4 m x 5 m in das bestehende Dach eingebaut werden. Hier wurde DACHPROTECT EPDM 1,5 mm komplett nahtlos verarbeitet (4,57 x 5 m). Nahtbänder, Formbänder etc. entfallen komplett. Die OSB-Flächen wurden mit DACHPROTECT Flächenkleber WB-1 (neu: DACHPROTECT EPDM Flächenkleber BlueTek) vollflächig zur Windsogsicherung verklebt. Für die Anbindung an die Zink-Windfedern wurde DACHPROTECT Universalkleber U-1 (neu: DACHPROTECT EPDM Anschlusskleber FLEX) verwendet.

Dauer

Mit einem Monteur wurde dieses Projekt in 4 Stunden realisiert.

Eingesetzte DACHPROTECT Materialien

  • DACHPROTECT EPDM 1,5 mm
  • DACHPROTECT Flächenkleber WB-1 (neu: DACHPROTECT EPDM Flächenkleber BlueTek)
  • DACHPROTECT Universalkleber U-1 (neu: DACHPROTECT EPDM Anschlusskleber FLEX)

Galerie